Magnetschwebezug erreicht neuen Weltrekord: 603 km/h in Japan

>TOKIO< Der japanische Transrapid hat auf einer kurzen Teststrecke die neue Weltrekordgeschwindigkeit von 603 km/h erreicht. Die Japaner testen allerdings nicht nur. Sie wollen den Zug 2027 in Dienst stellen. Er soll Tokio mit der Industriestadt Nagoya verbinden, er wird im Regelbetrieb ca. 500 Stundenkilometern fahren. Die Reisegeschwindigkeit von Flugzeugen ist nur geringfügig höher.