ISS: Ausseneinsatz abgebrochen

>USA< Wie im Jahr 2013 musste ein Ausseneinsatz von Astronauten auf der ISS abgebrochen werden, weil sich Wasser im Helm gebildet hatte.